Donnerstag, 16. April 2015

SPRING FEELINGS


I´m back !
Pünktlich zum Frühling erwache ich aus meinem Winterschlaf.
Ostern habe ich mal so eben elegant übersprungen.
Naja, die Vorgeschichte und die Gründe habe ich ja in meinem letzten Post
erwähnt.


Ist das nicht ein herrliches Wetterchen da draussen ?!
Sonne satt, strahlend blauer Himmel.
Da hätte man doch gleich mal Lust, die Arbeit einfach so liegen zu lassen und ans Meer zu fahren.



Wenn mich jemand fragen würde, ich wäre sofort dabei...


Und bei den warmen Temperaturen, ist der Winter gleich vergessen.


Spontan, wie ich bin, habe ich mich gleich mal mit blühenden Zweigen eingedeckt, so mitten in der Nacht ;-)


Diese stammen leider nicht aus meinem Garten, aber irgendwie musste ich ja welche haben, so zum fotografieren. * Hust*


Was man nicht alles für Fotos macht...


Das Deko-Schild hatte ich schon letztes Jahr angefertigt, es war damals mein Erstes.
Lange Zeit stand es im Flur, jetzt durfte es auch mal wieder ins Wohnzimmer.


Den hängenden Korb, kennt ihr ja schon aus dem Januar Post. Dieser (vom Möbel-Schweden) sollte eigentlich als Lampe dienen, es fehlt halt nur die Fassung. Irgendwann wird da auch mal ein leuchtendes Etwas sein oder vielleicht auch nicht, da ich mal wieder neue Ideen habe.


Zu Ostern habe ich diesen mit ein paar Federn bestückt. Doppelseitiges Klebeband, Federn befestigen, fertig. 
Diese dürfen auch noch ein wenig hängen bleiben.


Ich liebe den Frühling, für mich die schönste Jahreszeit.
Gefühlte Millionen Bilder habe ich schon von blühenden Bäumen und Sträuchern gemacht, aber das wäre ja für Euch langweilig, einen Ast nach dem anderen zu sehen.


Das war`s auch schon wieder.

...

bis noch auf ein allerletztes Bild
Summ, summ, Bienchen flieg herum :-)


Sonnige Grüße wünscht Euch